Unser Leitgedanke
 

Respekt vor dem Leben der Tiere sowie nachhaltiger Einsatz für geschundene, hilfsbedürftige Strassenhunde und -katzen.

„Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beissen. Das ist der Grundunterschied zwischen Mensch und Hund.“

Tiere im Notstand kümmert sich um arme, kranke und verletzte Tiere in Sardinien und setzt sich für den Tierschutz, sowie für Kastrationen vor Ort ein. Diese Schutzengeli-Aktion unterstützt unsere alten und/oder kranken Tiere, die niemand mehr will. Wir kümmern uns um sie und sichern ihnen ein warmes, liebevolles Zuhause, damit sie in ihrem Leben noch einmal Zuneigung und Liebe erfahren dürfen.


Mit dem Kauf eines Schutzengelis unterstützt Du uns bei diesen Tätigkeiten. Jeder Franken kommt vollumfänglich unseren Schützlingen zu Gute!


Ein einzelnes Tier zu retten, verändert nicht die Welt. Doch die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier!


Vielen Herzlichen Dank!

! Ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht !

Bis du bereit uns in verschiedenen Bereichen zu unterstützen?

Wir brauchen jemanden, der uns den Verkauf von gespendeten Gütern im Internet (via Tutti, Kleinanzeigen, Facebookgruppen, etc.) selbstständig betreut und abwickelt.

Wir haben viele Flohmarktartikel, hauptsächlich Kleinkram, welchen wir aber noch nicht verkaufen konnten, da es dieses Jahr kaum Flohmärkte gab.

Auch suchen wir in der Hundevermittlung und für die Nachbetreuung Unterstützung.

Hast du ausreichend Zeit, Motivation und Freude uns zu helfen?

Wir freuen uns von dir zu hören!

Adventszeit

Ein besonderes Strahlen erhellt wieder die Welt , die weihnachtliche Zeit mit der ersten Kerze Einzug hält. Möge sie Frieden schenken und Wärme in die Herzen lenken. 

Dieses Jahr haben wir uns etwas ganz besonderes ausgedacht:

Einen Adventskalender mit Fotos von unseren Schützlingen. Jeden Tag könnt ihr ein neues, wunderschönes Bild von einem unserer Tiere entdecken.

Wir wünschen allen eine schöne, besinnliche Adventszeit und natürlich ganz viel Freude mit unserem Adventskalender! 

Rückblick Streunertreffen:

Am Sonntag dem 11. Oktober fand unser Streunertreffen statt und wir durften viele vermittelte Hunde wiedersehen. Die Hunde sind wohlauf und in ihren neuen Familien überglücklich. Der Anlass war ein voller Erfolg und die Hunde hatten auf der grossen Wiese viel Spass miteinander.

1/35

Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere sind kein Fabrikat zu unserem Gebrauch, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig.

   - Arhthur Schopenhauer -

Hier könnt ihr uns finden:

  • Facebook Social Icon
  • Instagram
kATZENHEIM.PNG
Tex