Isola Felice
Das grösste Projekt 2019 ist die „Isola Felice“, italienisch für glückliche Insel. Unter diesem Namen errichten wir ein Refugium für Streuner im Süden Sardiniens.
Es ist ein ca. 2800 Quadratmeter grosses Grundstück mit einer Zufahrt und einem circa 3 Meter hohen Zaun rund ums Areal herum.
Auf dem Grundstück sollen zwei grosse Gehege für Katzen entstehen, eins für gesunde und eins für kranke Tiere, die vom Trubel abgeschirmt werden sollen, sowie zwei bis drei grosse Gehege für Hunde, die nicht frei mit den anderen Hunden und Katzen auf dem restlichen Areal herumtollen können.
Auf dem Gelände werden wir einen Brunnen bauen müssen, damit die Tiere immer mit genügend Flüssigkeit versorgt sind.
Zudem werden wir ein kleines Häuschen erstellen, welches zur Aufbewahrung von Futter, Medikamenten, Werkzeug und anderen Instrumenten dienen soll.
Leider sprengen die Tiere, die abgegeben oder gefunden werden, aber den Rahmen der Möglichkeiten unserer Unterstützung vor Ort. Viele dieser Tiere und noch mehr wären in der Isola Felice in Sicherheit und könnten endlich ein artgerechtes und ruhiges Leben führen. 

Hier könnt ihr uns finden:

  • Facebook Social Icon
  • Instagram